Freitag, 1. Januar 2010

Nacht der 1000 Feuer


gestern habe ich eine Sylvesterseife gesiedet,es musste einfach sein,sie ist schön bunt geworden und ich habe sie "Nacht der 1000 Feuer" getauft,beduftet mit Chamaray von Gracefruit,duftet fruchtig frisch,nun muss sie erst mal 6 Wochen schlafen.
LG Ruth

Kommentare:

  1. Hallo Ruth

    Die sieht ja toll aus. Genau das richtige für diese graue Jahreszeit und der Name ist absolut passend

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. So schön fängt das neue Seifenjahr an! Den Namen find ich auch sehr passend.

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  3. SOOOO SCHÖN.
    Der Name der Duftes hört sich sehr vielversprechend an, der ist mir noch nie
    aufgefallen.

    LG Kirsten

    AntwortenLöschen