Samstag, 11. Juni 2011

die Natürlichen


In letzter Zeit sind ganz viele "natürliche" Seifen entstanden, ohne Farbstoffe, ohne Parfum, beduftet mit aeth. Ölen, und mit Zusätzen wie Kaffee, Hafermehl, Tonerde, Blütenblätter, Gewürze. Ich finde diese einfachen Seifen haben etwas....sie brauchen keine bunten Muster usw...sie sind einfach natürlich schön....
GLG Ruth

Kommentare:

  1. Ich bin auch ein Fan solch natürlicher Seifen!
    Sehr schöne Kollektion hast du da!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Die natürlichen Seifen finde ich immer wieder toll. Ganz einfach und doch etwas Besonderes.

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöner als die Andere! Tolles Foto! LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Da geht mir das Herz auf - so wunderschöne Seifen! "Naturseifen" sind meine absoluten Lieblingsseifen:-)
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal ist weniger eben doch mehr.
    Schöne Seifen!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschönes Fotos von deinen Seifenschätzen! Ich bin ja erklärter Duftjunkie, aber ab und an geniesse ich auch "Seife pur" :).

    AntwortenLöschen
  7. zunehmend gefallen mir diese scheinbar Schlichten immer besser!
    Ein sehr schönes Sortiment ist entstanden, da möcht ich gleich an den Siedetopf.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin ja auch eher für "unbunt", deshalb
    gefallen mir diese Sefen auch besonders gut

    LG Kirsten

    AntwortenLöschen