Sonntag, 19. Juni 2011

ich habe fertig




Der Sturm hat mich heut Nacht ständig aufgeweckt,konnte nicht mehr schlafen,da bin ich aufgestanden und hab die Whipped geschnitten,sie war noch etwas weich ,so gings besser. Ich hab einen Teil mit einem Messer geschnitten,den anderen Teil mit dem Wellenschneider,es ist aber alles in allem eine grosse Schmiererei gewesen. Vielen Dank für Eure Tipps, ich sollte mir auch mal einen Gitarrenseitensägeschneider bauen wie Claudia ihn hat. Hab ein Foto von den Stückchen,ein paar Törtchen hats auch noch gegeben.
Dann hab ich noch ein paar Engelchen gemacht,ob sich damit je einer wäscht?
Ich wünsche Euch einen schönen Restsonntag
ganz liebe Grüsse
Ruth

Kommentare:

  1. Sie schaut wunderschön aus! Gratuliere, tolle Seife! Und die Engel....einfach ohne Worte!!! Glg. Tascha!

    AntwortenLöschen
  2. Ich find sie ist toll geworden. Und der Engel sowieso.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  3. das Engelchen ist ja Allerliebst und nein, damit wird sich nie jemand waschen!
    Wo gibt es denn diese herzige Form?
    Ja, und dann das lila, ist toll geworden. Wenns bloß nicht so eine Schmiererei wäre.

    Gitarrensaiten sind immer noch zu dick, selbst die dünnste, find ich, darum hab ich meinen Nähkasten durchstöbert und diesen hauchdünnen Naylonfaden gefunden, geht super.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  4. Der Engelsflügel im Kistchen...*schmacht*

    Lieben Gruß,
    Postpanamamaxi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, einfach klasse.
    lg doreen

    AntwortenLöschen