Sonntag, 13. November 2011

eine geht noch


Eigentlich wollte ich nun keine Weihnachtsseife mehr sieden,aber da meine Regale ziemlich leer sind hab ich mich entschlossen noch eine Rotweinseife zu machen. Da ich damit schon ziemliche Überraschungen erlebt habe wurde sie kurzerhand OHP gemacht. Sie duftet nach Rotwein und Zimtsternen, und sie darf mit auf den Christkindelsmarkt.
ganz liebe Grüsse
Ruth

Kommentare:

  1. Oh, ist die hübsch...die Deko ist ja wirklich superschön! Hoffentlich bleiben die Engelchen beim Schneiden heile.

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  2. eine wirklich sehr zauberhafte Idee, die beschwipsten Engelchen!
    Viel Spaß auf dem Markt, nun dürfen wir ordentlich frieren.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  3. Die ist aber schön geworden. Ich hoffe, Du musst die Engerlbengerl nicht zerschneiden!
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wunderwunderschön! Die findet bestimmt viele Liebhaber, so schön wie sie ist :).

    AntwortenLöschen
  5. Ruth im Weihnachtssiedewahn... ;o) Wir lassen uns überraschen was noch kommt... Die Engel auf der Seife sind einfach nur zuckersüss!!! Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  6. Wie hübsch :-) Ihr seid alle schon im Weihnachtssiedewahn! Ich noch gar nicht, habe einfach nicht die Einstellung dazu.

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  7. Jaaa, der zauberhafte Engel, der den die Seife soooo zauberhaft erscheinen lässt ... den Engel, den suche ich nun schon 1/2 Jahr und ich hab ihn soooo noch nicht gefunden, aber Weihnachtsmann-Marzipan-Förmchen ...

    ich glaub die Engelfront ist gegen mich und ich sollte einfach den bärtigen Mann im Kaufhaus abholen zum Einleger-Seifchen herstellen ... aber man soll ja die Hoffnung bis 2012 nicht aufgeben :)))))

    Lg

    AntwortenLöschen