Samstag, 9. Juni 2012

nochmal hingekriegt....

Es war schon ziemlich ärgerlich mit der Seife die zwar optisch toll war,aber ihr fehlte eine ganze Ölportion,darum ist sie unbrauchbar. Sie war bestellt, also musste eine neue her, das gute Stück war nämlich der Boden einer Orangentorte. Also hab ich meine Seifenküche nochmal in ein Schlachtfeld verwandelt, diesesmal ist alles drinn was rein soll, die Farben sind viel leuchtender geworden als bei der ersten, heute hat sie ihre Sahnehäubchen bekommen, und da etwas Leim übrig war reichte es noch für ein paar Stückchen.
Die Feinseifchen trocknen weiter vor sich hin,ich denke 1 Woche brauchen sie noch, darum läuft auch das Candy weiter.
Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende!!!

Kommentare:

  1. Oh genial!!!!
    Soetwas fehlt dem Sommerlockenden-Wanderpaket ja total.
    Sie sieht super aus.

    LG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Ruth, die Torte sieht wirklich Klasse aus. Damit seift man sich bestimmt gerne ein :-)

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sind die Farben schön und die Marmorierung erst. Super. Manchmal macht es doch Sinn, etwas vergessen zu haben.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  4. Die seife schaut toll aus -

    lg krissi

    AntwortenLöschen
  5. Die andere Torte hat mir auch gefallen nur Schade das du das Öl vergessen hattest. Die neue Seife sieht auch klasse aus die Farben sind brilliant geworden.
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen
  6. Die Torte ist ein Traum!!! Die Farben passen so wunderbar, eine perfekte Arbeit liebe Ruth! Sie muss wunderbar duften....
    liebste Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen