Dienstag, 22. März 2011

Maiglöckchen


Zum Frühlingsanfang habe ich Maiglöckchenseife gesiedet,sie duftet fantastisch,und für die Optik hab ich noch ein paar Blümchen drauf gesetzt.Die Rezeptur stammt aus einem französischen Seifenbuch,viel Kokosöl und Kokosmilch,15% Überfettung,werd ich dann testen müssen wenn sie soweit ist.
liebe Grüsse Ruth

Kommentare:

  1. PRECIOSOS!!! FELICIDADES.
    Besos.

    AntwortenLöschen
  2. süüüüüß, Maiglöckchen duftet herrlich!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  3. Eine richtig Süße!!! Riecht sicher toll. LG Claudia

    AntwortenLöschen